Der Verein VDWB

Der Verein Dampfzug Waldenburgerbahn (VDWB), gegründet am 14. April 2012, setzte sich für den langfristigen Erhalt des Fahrbetriebs mit dem historischen «Waldeburgerli» ein.

 

Der VDWB machte sich zum Ziel, den Betrieb des historischen Dampfzugs zu sichern und zu fördern, durch Akzeptanz bei der Bevölkerung, in der Politik und in der Presse, aber auch durch finanzielle Unterstützung. Die einzige betriebsfähige Dampflok der WB mit der seltenen Spurweite von 750 mm hätte nicht stillgelegt werden dürfen! Das Waldeburgerli hätte weiterfahren und als wertvolles Kulturgut der Talschaft und der ganzen Region erhalten bleiben müssen. Es kam aber anders, wie wir alle wissen.

 

Das Hauptziel des Vereins ist es derzeit, für die alte Lok sowie einem historischen Personen eine würdige Bleibe zu finden. Das haben wir erreicht! Im Moment arbeiten wir an unserem neuen ‚raison d’ètre‘. Unser Ziel ist, anlässlich der Einweihung der Remise bereit für die Zukunft zu sein.

Präsident:
Kurt Grieder, Waldenburg

Vizepräsident:
Toni Huwyler, Münchenstein

Medienverantwortlicher:
Marius Fink, Waldenburg

Technik:
Ernst Schneider, Pratteln

Aussenbeziehungen:
Frieda Gasser-Meyer, Hölstein

Finanzen + Administration:
Jürg Brünger, Hölstein

Beisitzer:
Felix Stohler, Allschwil

Mitgliedschaften

Mitglieder: CHF 50 /Jahr
(Stimmrecht an der GV, Informationen über Vereinstätigkeit)

 

Gönner: ab CHF 25 /Jahr
(periodische Newsletters)

 

Hier können Sie das Beitrittsformular_Beschreibbar herunterladen, ausfüllen und senden an mitglieder@waldeburgerli.ch.

Vereinskonto

Basellandschaftliche Kantonalbank, Rheinstrasse 7, 4410 Liestal
Clearing Nr 769   PC-Konto 40-44-0
SWIFT/BIC-Code BLKBCH22
Konto Nr 4010.3263.2001
IBAN CH45 0076 9401 0326 3200 1

 

Bitte helfen Sie mit, Gebühren zu sparen: Überweisen sie den Beitrag nicht am Postschalter! Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Aktuelles

Das Waldeburgerli ist an seinem definitiven Standort!

Am Montag, 22. Oktober 2018, wurde das Waldeburgerli an seinen neuen, definitiven Standort in der neuen Remise in Talhaus versetzt! […]

Die wirklich allerletzte Fahrt!

Die wirklich allerletzte Fahrt der «Gedeon Thommen» findet nun am Montag, 22. Oktober 2018, statt, und zwar nicht mehr mit […]

Die allerletzte Fahrt des Waldeburgerlis’s – unter Dampf!

Waldeburgerli-Fans aufgepasst: am 23. September 2018 fährt das Waldeburgerli zum allerletzten mal auf der Stammstrecke, und zwar unter eigenem Dampt!